Enno Mergen,
Staufen-Demmler GmbH & Co. KG
(Wurmlingen)



Wie hat Ihre Zusammenarbeit mit f+s software begonnen?

Wir arbeiten seit Einführung der EDV mit Comet von Siemens-Nixdorf. Im Jahr 2000 wurde eine datenbankbasierte Lagerverwaltungssoftware eingeführt. Wir sahen die Aufgabe, die beiden Lösungen miteinander zu integrieren. In f+s haben wir einen Partner gefunden, der sowohl fundierte Comet-Kenntnisse als auch weitreichende Erfahrungen mit Datenbanklösungen hat. Daher haben wir f+s den Auftrag erteilt, InfoWarehouse zu installieren. Diese Lösung bildet das Comet-Datenmodell in einer Datenbank ab.

Welche Aufgaben konnte f+s software noch für Sie lösen?

Mit den Möglichkeiten von InfoWarehouse wuchsen auch die Anforderungen, insbesondere im Vertrieb: Seit ca. 3 Jahren verfügt unser Unternehmen über eine Applikation, die es dem Vertrieb erlaubt, die Auftragsfreigabe für den Versand automatisiert in Abstimmung mit verschiedenen Faktoren – z. B. Terminen,Lagerbestand oder Nachlieferungen – durchzuführen. Alternativ können auch manuelle Freigaben durchgeführt werden: auf einen Blick, ohne zeitraubendes Recherchieren in verschiedenen Programmen und Systemen.

Was schätzen Sie besonders an f+s software aus Berlin?

Für uns ist der Servicegrad unserer Lieferanten von großer Bedeutung: f+s unterstützt uns zuverlässig bei der Umsetzung bestehender und neuer Anforderungen. Wir sind sehr zufrieden mit Schnelligkeit, Flexibilität und Kreativität, die uns f+s bietet. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!