Projekte

Seit 1984 realisiert die f+s software gmbh Projekte mit dem Schwerpunkt im Bereich Betriebswirtschaft und Logistik. Die klare Ausrichtung auf modernste technologische Basis und offene Systeme - unter Verwendung eigener Standards - ermöglicht uns eine besondere Effizienz in der Entwicklung und bietet unseren Kunden ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit und Investitionssicherheit. Unser umfangreiches Know-how haben wir in vielen Projekten im In- und Ausland in unterschiedlichen Branchen gesammelt. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich über:

  • Organisationsberatung
  • Realisierung, Schulung und Einführung
  • Langfristige Betreuung und Weiterentwicklung


Frei gestaltbare Oberflächen, klar strukturierte Datenmodelle und die Unterstützung mehrerer Datenbanksysteme gehören bei uns zum Standard.

Produkte

Neben dem Projektgeschäft haben wir eine Reihe von Produkten entwickelt. So finden Sie in unserem Portfolio die Software Suite iLoNa. iLoNa ist eine Logistiklösung und steht für integrierte Lagerorganisation und Nachschubsteuerung. Diese Suite arbeitet heute integriert zu den ERP-Paketen: Navision, SAP R3 und COMET.

Der Xplorer ist ein Produkt aus unserem Hause und stellt die Benutzeroberfläche und das Gestaltungswerkzeug für die Benutzer dar. Der Xplorer arbeitet programmunabhängig und wird durch Metadaten gesteuert. Der Xplorer eignet sich hervorragend für alle datenbankgestützten Informationssysteme. Analytisch getriebene Applikationen können hiermit einfach realisiert werden.

mFM ist die PDA-basierte Lösung für eine umfassende Bearbeitung von Aufgaben im Bereich des Facility-Managements. Das System ermöglicht dezentrale, barcodegestützte Verwaltung unterschiedlicher Tätigkeiten. Durch Integration zu den zentralen Systemen ERP und CAFM (computer-aided Facility-Management) werden die Leit- und Steuerfunktionen elektronisch abgebildet und damit deutlich flexibler. Gleichzeitig erhöht dieses System die Aktualität und Dokumentationssicherheit.

WIM - WerkzeugInformationsManagement ist eine Lösung zur Verwaltung von Werkzeug, Maschinen und Inventar. WIM kann stationär und mobil betrieben werden. RFID, Barcode und Fotointegration sorgen für Effizienz im Einsatz.

Technologie

Unsere Systeme sind Windows-basierte Client/Server-Applikationen. Die Basis dieser Entwicklung ist überwiegend PowerBuilder Enterprise, PowerDesigner und die Verwendung des Frame-Works MAP. Oracle, Sybase und der MS SQL-Server bilden in der Regel die Datenbankbasis.

Systemintegration

Nur über integrierte Systeme lässt sich vorhandenes Optimierungspotenzial vollständig ausschöpfen. Unsere Systeme sind daher immer auf Integration ausgerichtet. Oftmals haben wir auch Lösungen zur Kopplung unterschiedlicher Produkte entwickelt. Ein heterogenes Systemumfeld ist für uns keine Hürde sondern eine Herausforderung. Standard- und Fremdprodukte werden verwendet bzw. eingebunden, überholte Komponenten werden ausgetauscht.

COMET

Unseren Ursprung haben wir im COMET-Umfeld. Dieses Produkt ist immer noch ein Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Kompetente Betreuung und Anpassungen stellen wir zur Verfügung. Mit unserem Infowarehouse® öffnen Sie COMET für neue Welten

...und manchen Kunden helfen wir beim Umstieg.